physisches Gold

  • Die Angaben auf Wikipedia (mit 3 unterschiedlichen Quellen) zum Goldvorkommen in der Kruste schwanken um den Faktor 4:

    0.0011, 0.0031 und 0.004 mg/kg (mass-ppm)

    https://en.wikipedia.org/wiki/…ements_in_Earth%27s_crust


    Masse der Erdkruste ist nach verschiedenen Angaben ca. 2.37E22 - 2.77E22 kg, macht also zwischen

    2.6E10 und 1.1E11 Tonnen Gold. Das sind einige Größenordnungen mehr :D

    Aber natürlich ist nur ein winzig kleiner Bruchteil der Erdkruste überhaupt für den Menschen erreichbar. Die Kruste ist bis zu 50km dick, der Mensch schafft maximal ein paar Kilometer (Tiefste Goldmine <4km). Tiefste je erfolgte Bohrung: 12km (https://en.wikipedia.org/wiki/Kola_Superdeep_Borehole). Wir schaffen es Sonden bis an den Rand des Sonnensystems zu schicken, aber unter unsere Füße können wir nicht tief vordringen...

  • Ich kopier mal frech einen Post von Kleiner Chef aus W : O

    "Golddienstleister" nicht mein Ding aber wenn sich jemand den ansehen will:


    Kauf 2 % Goldmoney zu 1,75 Euro: Gründe Ist ein Golddienstleister rund um die rechtssichere Goldaufbewahrung global bei Banken und bietet zusätzlich eine eigene Karte an, womit man in Gold bezahlen kann. Das Unternehmen betreut so über 2 Mrd. Dollar an Gold und verdient über die Transaktionen und Aufbewahrung. Man ist aktuell mit 200 Mill. can. Dollar bewertet, die durch das Eigenkapital abgedeckt sind. Keine Schulden und 100 Mill. Dollar geldnahe Assets. Das Unternehmen kann ab 2020 schwarze Zahlen schreiben und zweistelligen Mio. Dollar Beträge an Free-Cashflows erziellen. Man hält diverse Töchter: Die wichtigste ist die 36 % Tochter Mene, in 2018 gegründet und dürfte in 2020 einen Umsatz von 30 Mill. Dolllar erzielen (meine Einschätzung). Als Juwelier verfügt man über Goldmoney und ein weiteres Netzwerk, um 24 Karat Gold zu profitabel zu vermarkten. Das einzige Research kommt zu einem Kursziel von 8,25 Can. Dollar. Ich bleibe vorsichtiger mit KZ 3 Euro. Fazit: Goldmoney ist ein Play für die aktuelle Krise und profitiert vom Run in Gold und der Wertentwicklung.


    Deutsche Small Caps - Basisinvestments eines Langfristdepots | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:

    https://www.wallstreet-online.…nts-eines-langfristdepots

  • Geld-Brief-Spanne bei Pro Aurum bei 1 Unzen-Münzen z.Zt. 5,8% (Krügerrand: 1606,50 EUR / 1705,50 EUR). Das ist schon extrem hoch, zeigt aber nur, dass Münzen knapp sind. Beim Kilobarren ist die Spanne "nur" 3,5%.

    "Foreign aid is a phenomenon whereby poor people in rich countries are taxed to support the life-styles of rich people in poor countries" - Lord Peter Bauer