Forenupdate 2018: Was ist neu?

  • Hallo zusammen,


    aus technischen und rechtlichen Gründen ist mal wieder ein größeres Forenupdate nötig. Dieses werde ich in den nächsten Tagen/Wochen durchführen. Bitte prüft, ob Eure Mailadresse noch gültig ist und dass Ihr Euer Anmeldepasswort kennt damit es keine Probleme bei der Anmeldung im aktualisierten Forum gibt.


    Liebe Grüße,
    Norbert

  • Hallo zusammen,


    das Update ist nun eingespielt. Ich hoffe, dass Euch die Überarbeitung gefällt und würde mich über Euer Feedback freuen. Ihr könnt Euch unverändert mit Eurem normalen Login anmelden. Es gibt einige neue Funktionen, z.B.


    • Besserer WYSIWYG-Editor
      • Bilder lassen sich jetzt über Copy & Paste aus der Zwischenablage einfügen
      • Bessere Einbindung von Medien wie Videos
      • einfachere Eingabe von Tabellen
      • Vollbildmodus bei der Beitragserstellung
    • User-Blogs
      • Mitglieder können bei Interesse einen eigenen, ins Forensystem integrierten Blog führen
      • Hierzu einfach einen Blog unter https://www.antizyklisch-inves…earch/index.php?blog-add/ starten und Beiträge erstellen
      • Ihr könnt frei festlegen, wer Euren Blog lesen darf oder ob noch andere Autoren mitschreiben dürfen


    • Chartsammlungen
    • Besserer Überblick durch Zusammenfassung von "Neues auf einen Blick" und Startseite sowie durch die neue Benachrichtigungsübersicht 
    • Übersicht über Beiträge die man mag im Userprofil: https://www.antizyklisch-inves…p?user/172-norbert/#likes 
    • Bessere mobile Unterstützung
    • Erweiterte Umfragemöglichkeiten inkl. Umfragenübersicht
    • Bearbeitungsverlauf für eigene Beiträge
    • Neue Filter-, Sortier- und Sortiermöglichkeiten
    • Neue RSS-Feeds
    • besserer Datenschutz z.B. durch verschlüsselte HTTPS-Übertragung
    • PHP/SQL/Server auf die neuesten Versionen aktualisiert, so dass das Forum wieder ein paar Jahre schnell laufen sollte


    Sollten jemanden noch Fehler auffallen oder gibt es Fragen und Anregungen, könnt Ihr dies gerne hier schreiben.


    Liebe Grüße,

    Norbert

  • Norbert

    Hat den Titel des Themas von „Forenupdate: Was ist neu?“ zu „Forenupdate 2018: Was ist neu?“ geändert.
  • Erster (im neuen Outlook :-) )

    Sieht klasse aus ! Super !

  • Danke!

    "(vii) His first priority would be reservation of much time for quiet reading and thinking, particularly that which might advance his determined learning, no matter how old he became; and
    (viii) He would also spend much time in enthusiastically admiring what others were accomplishing."


    (Ausschnitt aus Charlie Mungers Jobbeschreibung für den Chairman von Berkhire Heathaway, BH-Aktionärsbrief anno 2015)

  • Ich muss mich ersteinmal an das Design gewöhnen, sieht alles so groß und mit viel mehr Freiflächen aus.

    »In meinem Alter begreife ich, dass Zeit mein kostbarster Besitz ist.«
    »Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen.«
    »Eine Aktie zu verkaufen die fällt, ist in etwa so, als ob man ein Haus für 100.000 Dollar kauft und es verkauft, sobald jemand 80.000 Dollar dafür bietet.«
    Buffett

  • Zwei Punkte die mir nicht gefallen:


    (1) Früher konnte ich die Blöcke selbst anordnen, das scheint jetzt nicht mehr zu gehen, z. B. hatte ich die Leiste "Benutzer Online" ganz oben

    (2) Wenn ich auf das Logo vor "Antizyklisch Investieren" klicke kommt eine Seite mit Forum, Werpapiere 2, Strategie, Allgemeines 2 wo ich aber nichts anklicken kann.

    First focus on risk, before focus on return! (Seth Klarman)

  • Ja, Oben Mitglieder > letzte Aktivitäten


    Vorgestern hatte ich noch irgendwo anders diesen Link gefunden:

    https://www.antizyklisch-inves…x.php?unread-thread-list/

    »In meinem Alter begreife ich, dass Zeit mein kostbarster Besitz ist.«
    »Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen.«
    »Eine Aktie zu verkaufen die fällt, ist in etwa so, als ob man ein Haus für 100.000 Dollar kauft und es verkauft, sobald jemand 80.000 Dollar dafür bietet.«
    Buffett

  • Die ungelesen Beiträge finden sich jetzt in der zweiten Menüebene.

    --> Forum --> ungelesene Beiträge.

    Da es auch bei mir einer der meistgenutzten Einstiegspunkte ist, würde mich eine "Rückbeförderung" in die erste Menüebene freuen.

    "(vii) His first priority would be reservation of much time for quiet reading and thinking, particularly that which might advance his determined learning, no matter how old he became; and
    (viii) He would also spend much time in enthusiastically admiring what others were accomplishing."


    (Ausschnitt aus Charlie Mungers Jobbeschreibung für den Chairman von Berkhire Heathaway, BH-Aktionärsbrief anno 2015)

  • Die ungelesen Beiträge finden sich jetzt in der zweiten Menüebene.

    --> Forum --> ungelesene Beiträge.

    Da es auch bei mir einer der meistgenutzten Einstiegspunkte ist, würde mich eine "Rückbeförderung" in die erste Menüebene freuen.

    Ich habe mir diese URL https://www.antizyklisch-inves…x.php?unread-thread-list/ als Lesezeichen gesetzt und dann ist im Menü Forum nur noch Abonnierte Themen.vorhanden.

    »In meinem Alter begreife ich, dass Zeit mein kostbarster Besitz ist.«
    »Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen.«
    »Eine Aktie zu verkaufen die fällt, ist in etwa so, als ob man ein Haus für 100.000 Dollar kauft und es verkauft, sobald jemand 80.000 Dollar dafür bietet.«
    Buffett

  • Wenn man in den Einstellung den Stil auf "WolLab Suite Core 3.0" ändert (was mir persönlich deutlich besser gefällt als die Holzfunieroptik), erscheint als Title der Seite "WoltLab Suite" anstelle von "Antizyklisch Investieren" und auch das Logo* ist anders.


    Das sollte vermutlich nicht so sein.




    *Dieses andere Logo sieht aus wie das Favicon.

    Vor die Wahl zwischen zwei möglichen Alternativen gestellt, wähle die Dritte!

  • Wenn man in den Einstellung den Stil auf "WolLab Suite Core 3.0" ändert (was mir persönlich deutlich besser gefällt als die Holzfunieroptik), erscheint als Title der Seite "WoltLab Suite" anstelle von "Antizyklisch Investieren" und auch das Logo* ist anders.


    Das sollte vermutlich nicht so sein.


    *Dieses andere Logo sieht aus wie das Favicon.

    Ups, ist schon korrigiert. Das ging schnell!

    Vor die Wahl zwischen zwei möglichen Alternativen gestellt, wähle die Dritte!

  • Hallo zusammen,


    habt vielen Dank für Euer Feedback auf das ich gerne eingehe:

    (1) Früher konnte ich die Blöcke selbst anordnen, das scheint jetzt nicht mehr zu gehen, z. B. hatte ich die Leiste "Benutzer Online" ganz oben

    (2) Wenn ich auf das Logo vor "Antizyklisch Investieren" klicke kommt eine Seite mit Forum, Werpapiere 2, Strategie, Allgemeines 2 wo ich aber nichts anklicken kann.

    Das ist korrekt: die Unterstützung von individuellen Box-Anordnungen ist weggefallen. Die Möglichkeit einzelne Foren auf der Startseite auszublenden, ist in die obere rote Leiste (Augensymbol) gewandert. Möchte diese Funktion jedoch in Anbetracht der geringen Forenanzahl eigentlich ganz rausnehmen. Eh sei denn sie wird stark genutzt.



    Was mir auf Anhieb auffällt: der Abstand zwischen den einzelnen Beiträgen ("Holzhintergrund") ist für meinen Geschmack zu groß. Dadurch muss man mehr scrollen.


    Einzige Anmerkung: Auch ich finde dass eine etwas kompakteres Design (weniger Zeilenabstand) noch praktischer wäre.


    Hatte zunächst auch ein kompakteres Design angestrebt, allerdings stellte sich bei der Entwicklung heraus, dass die etwas luftigere Anordnung gerade bei mobilen Geräten deutlich mehr Flexibilität schafft und nach einer Eingewöhnung den meisten Testpersonen und auch mir persönlich optisch besser gefiel. Der hier genutzte responsive Seitenaufbau ändert bspw. die Darstellung der Inhalte in Abhängigkeit der jeweiligen Fenster/Bildschirmbreiten in 4 Stufen. Das und vieles Weitere anzupassen um es kompakter aussehen zu lassen, hätte deutlich stärkere Eingriffe ins System bedeutet und würde bei zukünftigen Updates Probleme machen. Wenn jemand viel Zeit und Lust hat und sich sehr gut mit CSS auskennt, gerne eine PN an mich - wir können verschiedene Stile anlegen und ich füge gerne noch einen optionalen hinzu. Bei Geschmacksfragen ist es allerdings häufig wie bei Ärzten: 4 Ärzte = 4 Meinungen :-)



    Wenn man in den Einstellung den Stil auf "WolLab Suite Core 3.0" ändert (was mir persönlich deutlich besser gefällt als die Holzfunieroptik), erscheint als Title der Seite "WoltLab Suite" anstelle von "Antizyklisch Investieren" und auch das Logo* ist anders

    Hatte gar nicht gesehen, dass die Stiloption noch aktiv war. Wollte diese eigentlich deaktivieren - aber wenn sie genutzt wird, lasse ich sie gerne drin. Logo habe ich ersetzt.


    Die ungelesen Beiträge finden sich jetzt in der zweiten Menüebene.


    --> Forum --> ungelesene Beiträge.

    Da es auch bei mir einer der meistgenutzten Einstiegspunkte ist, würde mich eine "Rückbeförderung" in die erste Menüebene freuen.

    Wenn hier ein direkter Klick auf die ungelesenen Beiträge mehrfach gewünscht wird, überlege ich mir eine direktere Lösung. Empfehle jedoch auch hier, sich erstmal in aller Ruhe mit der neuen Seite vertraut zu machen. Möglicherweise zeigt sich, dass nach einiger Benutzung z.B. durch den "Neues auf einen Blick"-Bereich oder die rote Kennzeichnung mit der Anzahl der ungelesenen Beiträge neben dem Menüeintrag Forum ein eigener Button im Hauptmenü gar nicht nötig ist.



    Gibt es den "Ungelesene Beiträge"-Button noch? Den fand ich immer sehr praktisch.


    Ich habe mir diese URL https://www.antizyklisch-inves…x.php?unread-thread-list/ als Lesezeichen gesetzt und dann ist im Menü Forum nur noch Abonnierte Themen.vorhanden.


    Ja, den Menüpunkt gibt unter Forum noch. Sofern es keine ungelesenen Beiträge gibt, wird der Menüpunkt lediglich ausgeblendet.


    Liebe Grüße und einen entspannten ersten Mai,

    Norbert

  • Ich nutze die WolLab Suite auch, bitte nicht abschalten!

    "(vii) His first priority would be reservation of much time for quiet reading and thinking, particularly that which might advance his determined learning, no matter how old he became; and
    (viii) He would also spend much time in enthusiastically admiring what others were accomplishing."


    (Ausschnitt aus Charlie Mungers Jobbeschreibung für den Chairman von Berkhire Heathaway, BH-Aktionärsbrief anno 2015)

  • Im Eingabefeld könnte noch ein „Abbrechen“ Button nicht schaden.


    Wenn man eine Eingabe nicht abschickt (abbrechen will) und weg navigiert, bleibt der Stummel erhalten, wenn man das nächste mal auf das betr. Forum kommt, ist er noch da.

    Auch unsere Gedanken sind wircksame Factoren des Universums. Novalis


    Aus aktuellem Anlass: Government and banks are joined at the hip.