Beiträge von brain

    Nee, nee, Lando. Mit Liebermann hat das nichts zu tun. Allein Spoil ist schuld. Deshalb fordere ich hiermit DAQel auf den Kerl zu sperren und einen Kotz-Thread zu eröffnen 8) ;D 8)

    Zitat

    Original von Mickymoto
    High risk, high reward!


    Meintest Du nicht eher: no risk, no fun? 8) ;D 8)


    Ich würde ehrlich gesagt recht schnell aus Patriot aussteigen, wenn die anfangen würden ständige Lizenzzahlungen zu verlangen. Das würde lediglich einen riesigen `Wasserkopf` in der Administration des Unternehmens erzeugen.
    So nebenbei mitgenommen, wenn einfach verhandelt, sind Royalties zu akzeptieren. Nicht aber als Grundlage des Geschäftsmodells. Mal ganz davon abgesehen, wer denn von Royalties besonders profitieren würde. Da käme wohl eher TPL in Frage, oder siehst Du das anders?


    Die von Dir angesprochenen `alternativen Geschäftsfelder` sind für mich eigentlich nichts anderes als beliebig gezündete Nebelkerzen. Es glaubt doch wohl Keiner, das z.B. Holocom plötzlich Umsätze generieren könnte, die bei einem verloren gegangenen Texas Prozess den Börsenkurs von PTSC rechtfertigen würden.


    Beste Grüße


    Brain

    Hi Zek,


    um ehrlich zu sein, wollte ich eigentlich nur ausdrücken, dass ich VW zwar TROTZ des Beatle kaufen würde, die BVB-Aktie aber auf keinen Fall ins Portefeuille nehmen würde, selbst wenn die 11 bester Spieler der Welt zur Mannschaft gehören würden 8) ;D 8)


    Das hat nichts mit dem BVB zu tun, sondern mit dem Umstand, dass ich einfach keinen Bezug ( mehr ;D ) zu Aktiengesellschaften habe, deren einzige Existenzberechtigung darin besteht, `frisches Geld` über einen Börsengang hereinzuholen, um dann spektakulär expandieren zu können. Ich glaube einfach nicht an die Korrelation zwischen steigendem Aktienkurs und sportlichem Erfolg.


    Beste Grüße


    Brain

    Jetzt sag aber nicht, daß das gap von Freitag auf Montag wieder geschlossen wird ;-)


    Also für mich war das ruling der Startschuss für richtig dicke Kursgewinne. Bis 20:00 Uhr unserer Zeit werden nochmal die Angsthasen abgeschüttelt, und dann fängt der Börsentag noch mal von vorne an. Was da heute über pari gezahlt wurde war ja schon nicht mehr feierlich 8) ;D 8)


    Beste Grüße


    Brain

    Mir ist nicht ganz klar, was meine Söhne davon hätten, wenn Sie wüßten, dass ihre Freundin trotz Pille ein Kind bekommen kann. Es gibt beispielsweise Millionen von Afrikanern, denen bekannt ist, dass Geschlechtsverkehr, egal ob von oben, von hinten, von vorn, oder sonst wie, das Aids-Risiko dramatisch erhöht (um deutlich mehr als 40%) - und trotzdem schaffen die meisten es nicht, ihren Lebensstiel zu verändern. Warum sollte das bei einem Sequenz-Befund anders sein?


    Meiner Ansicht nach wird für die Sequenziererei viel zu viel Geld zum Fenster herausgeworfen, was dann nicht für sinnvollere Forschung zur Verfügung steht.


    Forschung auf diesen Gebieten ist einfach nur rausgeschmissenes Geld. Die Kohle sollte man lieber ausgeben, um Engländern Kochkurse zu finanzieren, damit republikflüchtige Zentraleuropäer auch mal was vernünftiges zu Essen bekommen.


    8) ;D 8)

    Zitat

    Original von Zek


    Da kommen schon genug Fan's weiterhin ins Stadion. Meine Stichproben ergaben etwa 60.000 - 70.000 Zuschauer pro Spiel (vielleicht sogar etwas mehr)...


    Hi Zek,


    die 60-70 Tausend Zuschauer pro Spiel, würde ich mal gleichsetzen mit 50 Tausend VW Beetle (vielleicht sogar etwas mehr)...:-), die pro Jahr verkauft werden.


    Also aufgrund der Verkaufszahlen des Beetle würde ich VW niemals gekauft haben. Obwohl, wenn Jan Koller einen fahren würde, dann hätte ein Engagement ab Mitte 2006 durchaus Sinn gemacht ;D 8) ;D


    Beste Grüße


    Brain

    Zitat

    Original von Tagträumer
    Hach, ist das nicht schön, dass man auch mit keiner Ahnung hier aufsteigen und was werden kann? *freu* *grins*


    Och weißte Tagträumer, da biste in guter Gesellschaft. Aus Erfahrung weiss ich, daß es hier 99,9% der Senior Member so geht wie Dir. Lediglich bei Willy bin ich mir da nicht ganz so sicher 8) ;D 8)


    Beste Grüße


    Brain

    Hi Joe,


    schön mal wieder von dir zu lesen.


    Eigentlich wollte ich schreiben: Mensch Joe, du kapierst auch gar nichts ;-)


    Dann habe ich mir aber gedacht, das Du in Dich gehen wirst, und 1 + 1 zusammen zählen kannst.


    Wirklich Liebe Grüße


    Brain


    p.s.: Und das `Wirklich` war wirklich ernst gemeint!

    Wie kommst Du auf den Trichter, daß ich mich betroffen fühle, looser ???


    Ich habe doch klar geschrieben, daß ich mir blöd vorkäme auf dämliche postings zu antworten. Oder meinst Du ich wäre blöde betroffen? Das wäre dann doch schon fast eine Beleidigung auf die ich natürlich betroffen reagieren würde ;)


    Du solltest ganz einfach mal deine Abneigung gegen Horst Fugger sacken lassen, und beim Thema AAC Sachlichkeit walten lassen. Dann müsstest Du dem spoil auch keine dummen Ratschläge wie "Wie wäre es mit einer boardmail an DAQel. DAQel wird diese beiden Punkte wohl ebenso überlesen haben wie ich" geben.
    Wer nämlich klar im Kopf ist, der muß erstens nicht für Andere sprechen, und benutzt zweitens bei sensiblen Themen nicht seinen Hintern, sondern sein Hirn zum Denken.


    Und noch was: Woran liegt es, daß Du klare Worte erst suchen mußt? Kannst Du nicht reden wie Dir der Schnabel gewachsen ist? Da gibt es doch so ein Syndrom. Hast Du das?


    8) ;D 8)

    Es gab mal eine Zeit, da hätte ich mich über Verunglimpfungen wie `HF-Jünger` oder `Copy und Paste Fraktion` so richtig schön aufgeregt und ausgelassen.


    Heute ist dem nicht mehr so!


    Ich käme mir nämlich einfach blöd vor auf derart dämliche postings zu antworten 8) ;D 8)

    Zitat

    Original von weba2
    Hallo,


    habe vom AAC schon lange nichts mehr gehört, außer den monatlichen Börsenbriefen von H. Hoose.


    Gruß weba2"


    Jetzt ist es raus! Andreas schreibt sich mit H. und heisst eigentlich Holger.


    Schade 8) ;D 8)