Posts by Herakles

    Bei den ersten Bildern dachte ich, oh, ein Lude, aber die Inhalte sind ganz ok. Diese Keramikzähne grinsen mich seit Monaten auf allen Finanzseiten an, ich war mir sicher, wenn ich da draufklicke, lade ich mir einen Trojaner auf den Rechner.


    Team 1: Thema Covid-Impfung + 1 Zock (Coty)

    Coty

    Becton, Dickinson and Co.

    Dupont de Nemours

    Oracle


    Team 2: Thema Sondersituationen

    Abo Wind

    Bilfinger

    Hexagon Composite

    IBM

    Technotrans


    Team 3:

    Square

    Danaher

    Fiverr

    11 Bit Studios

    Das Börse Online-Team wirkt wie geschaffen, um junge Anleger zu motivieren. Ich kann sie mir gut auf TikTok beim Stepptanz vorstellen.

    Da muß man vermutlich noch 25 andere Gesetze und Durchführungsverordnungen lesen und dann noch verstehen, wie es verstanden werden soll.


    Die erste Dividende im neuen Jahr gibt dann den ersten Teil der Antwort, die Steuererklärung 2021 in 2022 den zweiten Teil...Wenn man Glück hat, widmet sich irgendeine Börsenzeitschrift dem Thema beim jährlichen "Was ändert sich im neuen Jahr"-Artikel.

    In Hessen ist man schon weiter. Zunächst war Rot für die Todeszonen mit >50 reserviert. Um noch eskalieren zu können, hatte man 75 reserviert, wo die Landesregierung dann die Macht in dem Kreis/Stadt übernimmt. Das war dann farblich sowas Richtung Magenta. Als auf einmal alles Magenta war, hat man für >150 Violett eingeführt. Dann kam Nachtblau für >200. Inzwischen sind die Hotspots wie Offenbach und Frankfurt wieder unter 300, ich erinnere nicht, ob das noch eine weitere Farbe wert war.

    18.06.05 / 19.01.07 / 23.11.07 / 29.02.08 / 13.06.08 / 27.06.08 / 11.07.08 / 19.09.08 / 02.10.08 / 05.12.08 / 06.03.09 / 17.12.10 / 03.01.2012 / 07.12.2012 / 18.10.2013 / 30.12.2016 / 20.12.2017 / 30.12.2018 / 30.12.2019 / 13.03.2020 / 25.11.2020 (jeweils teuerste Aktie)


    1. Dezil: 0,18 / 0,3 / 0,25 / 0,27 / 0,25 / 0,24 / 0,23 / 0,21 / 0,17 / 0,12 / 0,1 / 0,26 / 0,19 / 0,19 / 0,21/ 0,27 / 0,36 / 0,18 / 0,26 / 0,17 / 0,27



    2. Dezil: 0,26 / 0,5 / 0,42 / 0,42 / 0,38 / 0,36 / 0,33 / 0,31 / 0,26 / 0,19 / 0,15 / 0,39 / 0,33 /0,34 / 0,35/ 0,45 / 0,54 / 0,34 / 0,43 / 0,31 / 0,47



    3. Dezil: 0,42 / 0,72 / 0,56 / 0,52 / 0,51 / 0,46 / 0,45 / 0,43 / 0,38 / 0,27 / 0,24 / 0,52 / 0,43 / 0,45 / 0,49/ 0,63 / 0,79 / 0,46 / 0,61 / 0,46 / 0,68



    4. Dezil: 0,55 / 0,85 / 0,78 / 0,72 / 0,65 / 0,61 / 0,59 / 0,59 / 0,49 / 0,38 / 0,34 / 0,71 / 0,55 /0,59 / 0,63 / 0,84 / 1,08 / 0,6 / 0,87 / 0,64 /0,93



    Dax (Performance): 4604 / 6747 / 7564 / 6748 / 6765 / 6421 / 6153 / 6189 / 5797 / 4381 / 3666 / 6982 / 6166 / 7517 / 8865 / 11481 / 12897 / 10571 / 13249 / 9232 / 13289



    Dax (Kurs): 3167 / 4529 / 4977 / 4402 / 4277 / 4060 / 3890 / 3913 / 3665 / 2770 / 2307 / 4093 / 3498 / 4109 / 4688 / 5588 / 6112 / 4862 / 5909 / 4103 / 5751

    Hätte ich nicht gedacht, dass China ohne die USA nicht in der Lage ist, in absehbarer Zeit ein großes Passagierflugzeug zu bauen. Raumfahrt scheint gegenüber Luftfahrt eher einfache Technologie zu sein.


    https://www.faz.net/aktuell/wi…ie-angreift-17068894.html


    In der Chipindustrie sieht es ähnlich aus, obwohl derzeit versucht wird, mit einem Multimilliardenplan aufzuholen.


    Vielleicht haben sie zu früh zu sehr auf den Putz gehauen.

    Die NZZ zu GM und VW (bezüglich Diess zur Fünfjahresplanung):


    Was nicht gesagt wird

    "Wer in den nächsten Jahren ein mit Verbrennungsmotor angetriebenes Auto kauft, muss davon ausgehen, nach Gebrauch nichts mehr dafür zu bekommen. "

    Das war bei mir schon immer so. Die Autohäuser haben mir für meine 15 Jahre alten Peugeots mit 250.000 km immer nur 1 EUR gegeben.


    Das letzte mal Geld (1250 DM!) habe ich 1987 für einen 13 Jahre jungen Patchwork-Opel Kadett mit 150.000 km bekommen. Patchwork, weil schwarz übermalte geschweißte Holme und verschiedene Farben (alle denkbaren oder besser undenkbaren Braun-, Beige- und Orange-Töne) der vom Schrottplatz geholten Austauschteile, 2 Kotflügel, 1 Tür, 1 Motorhaube.

    Tesla Dausend, allerdings KGV. In Musk würde ich ja investieren, aber Tesla zu dem Preis? Vielleicht entwickeln die sich ja zu sowas wie das Apple im Mobilitätsbereich, also quasi eine markengebundene Konsumreligion.

    Wie ich das verstanden habe, haben die 2 Dosierungen getestet. Die hohe Dosierung hatte 62% Wirksamkeit, die niedrige 90%, was ja erstmal verblüffend ist. Der Schnitt von beiden ist dann 70%. Die niedrige Dosierung ist also im Bereich der anderen Impfstoffe. Und das Zeug von Astra-Zeneca kostet viel weniger. Niedrigere Dosierung/bessere Wirkung wäre ja erstmal in jeder Beziehung positiv, allerdings gerade nicht zu erwarten. Da sucht man jetzt wohl nach einer sinnvollen Erklärung.

    Ich hatte mal einen unfreiwilligen Selbstversuch. Zweierbüro, Mitinsasse niest, keine Maske. Beide hinter großen Bildschirmen versteckt, also keine direkte Niesverbindung. Entfernung etwa 6-7 Meter. Binnen einer Minute verdoppelte sich der CO2-Gehalt zwischen mir und dem Bildschirm, da ist mein CO2-Messgerät. Sprich, ich war in der Nieswolke. Nach einer weiteren Minute hatte sich der CO2-Gehalt wieder normalisiert, sprich, die Nieswolke war weitergezogen und hat sich dann verdünnt. Ich bin mir ziemlich sicher, wenn der Nieser Maske getragen hätte, wäre der Output nur in der verdünnten Version zu mir gezogen.

    Hier kann man in einer tabellarischen Grafik "Inzidenz nach Alter" mit 5-Jahres-Altersgruppen und Inzidenz pro Woche sehr schön sehen, wie sich das Virus in der 2. Welle durch die Altersgruppen ausgebreitet hat. Die Gruppe der 20-24-Jährigen ist wie erwartet der Initiator. Als einzige Gruppe können sich die nicht pflegebedürftigen Rentner, vermutlich durch Vorsicht und Verstecken, noch halbwegs raushalten.


    https://www.n-tv.de/wissen/Fal…ster-article22179756.html