Joe Enlightened

  • Member since Apr 5th 2002
Posts
5,035
Likes Received
224
Points
26,738
Profile Hits
3,625
  • Joe

    Replied to the thread Lasset charts sprechen!!!.
    Post
    [Blocked Image: https://pbs.twimg.com/media/Ec…Bsp?format=png&name=large]

    Ich weiss nicht so genau warum, aber man kann erkennen, dass "das viele Geld" wohl wieder eingesammelt wird?
    Nagut, die FED hat ihre Bilanz ordentlich ausgeweitet auf 7,2…
  • Joe

    Replied to the thread Die Lage.
    Post
    Dev, Noch mehr Schmerzen als jetzt?
    Ja, schon moeglich. Kann sein, dass meine Aktien durchstarten kurz nachdem ich sie verkauft habe.

    Die Indizes sind schon recht weit gelaufen, aber value Aktien hinken deutlich hinterher. Wer auf RS (relative…
  • Joe

    Replied to the thread Die Lage.
    Post
    Puh, also, in einem Markt wie diesem, der fuehlt sich doch an wie ein Baerenmakrt, oder nicht?
    Ich bereue nicht noch mehr verkauft zu haben. Mein Depot sieht (im Gegensatz zum Dax) heute nicht so gut aus.
    So geht das schon die ganze Zeit, seit Montag,…
  • Joe

    Replied to the thread Die Lage.
    Post
    (Quote from Dev)

    Am Ende ist eine fundamentale Bewertung entscheidend. 13 Jahre soll "value" schlecht laufen. Unter value verstehen leider viel manches, sogar ein Tesla-Aktionaer koennte Dir erzaehlen, er glaubt Tesla ist immer noch unterbewertet.

    Ich…
  • Joe

    Post
    (Quote from Balkenchart)

    Tja, aber das zeigt doch nur, wie unterbewertet Silber derzeit ist.
    Zur Roemerzeit hatten das Verhaltnis zu Gold mit 1:12 festgesetzt, und die USA zu Zeiten des Wilden westens bei 15:1
    Irgendwann war es auch mal 1:7, aber ich…
  • Joe

    Replied to the thread Die Lage.
    Post
    (Quote from Woodpecker)

    Das Geld ist durchaus noch vorhanden, es wechselte nur den Besitzer. Wenn eine Aktie nicht mehr steigen sollte, dann nur, weil man sie fuer diesen Preise nicht kaufen moechte, und nicht, weil das Geld sich in Luft aufgeloest hat.…
  • Joe

    Replied to the thread Strategien im Vergleich.
    Post
    Lando, einem geschenkten Gaul haut man nicht aufs Maul.
    Wertlos ist die Studie nicht. Winters Kritik ist berechtigt was den look-ahead bias angeht, aber "wertlos" ist ein starkes Wort.

    Und Du hast Recht, Lando, O'S hat auch einige Fehler (falls Du das…
  • Joe

    Replied to the thread WHO - Lob und Kritik.
    Post
    Al Sting, einer Deiner Kritikpunkte war:
    (Quote from Al Sting an Joe gerichtete Kritik)


    Ich gebe Quellen an, und wenn ich schreibe "ich glaube" stellt doch ganz klar, dass ich es nicht belegen, kann. In dem Fall mutmasse ich, mache das aber mit "ich…
  • Joe

    Like (Post)
    Ich hatte die Tage beim Aufräumen eine Datei, möglicherweise von hier, wo einer eine tolle Outperformance zum DOW erzielt hatte, indem er jährlich immer nur die Werte gekauft hat, die den besten free cashflow hatten. Das ist ja so ähnlich.

    [Datei…
  • Joe

    Liked Balkenchart’s post in the thread Trump.
    Like (Post)
    (Quote from woodpecker)

    Die Satire ist noch nicht ganz tot.

    Balkenchart
    PS: interessant fand ich immer, *wer* den Trump besonders bekämpft. Das ist meiner Ansicht nach der wichtigste Punkt, der *für* Trump spricht.
  • Joe

    Replied to the thread WHO - Lob und Kritik.
    Post
    Der WHO etwas anhaengen was man leicht widerlegen kann - das waere Abstrus, und das wuerde Trump nichts nuetzen.
    Hingegen, seine Kritik ist berechtigt. Das zu akzeptieren macht Dich noch lange nicht zu einem Trump Anhaenger, genausowenig wie man zu…
  • Joe

    Replied to the thread WHO - Lob und Kritik.
    Post
    Ich gebe euch mal ein Beispiel:
    (Quote from vice.com zum Thema ob Hitler Vegetarier war)


    Auch wenn Hitler Vegetarier war (oder erst wurde), und Tierschuetzer war, das macht Hitler nicht zum heiligen, und es macht den Tierschutz an sich nicht zu etwas…
  • Joe

    Replied to the thread WHO - Lob und Kritik.
    Post
    Mir geht es weniger um die WHO als Suendenbock. Es kommt Trump durchaus gelegen, einen Suendenbock zu finden. Wenn nicht die WHO dann wer anderes. Natuerlich bietet sich derjenige als Suendenbock an, der auch tatsaechlich nicht gut ist: --> die WHO.
    Ich…
  • Joe

    Replied to the thread WHO - Lob und Kritik.
    Post
    https://www.theguardian.com/wo…rborne-coronavirus-spread

    Al Sting? (Link und Zitate von mir, geliefert)
    (Quote from Guardian)

    (Quote from Guardian)


    Ein bisschen hat man schon bei der WHO den Eindruck, sie ist der Jagdhund ist den man zur Jagd tragen…
  • Joe

    Post
    [Blocked Image: https://pbs.twimg.com/media/EcO52zhWkAApBqQ?format=jpg&name=large]

    Komisch, Waren Buffett ist wohl auch ein Risiko (siehe rechts unten)
  • Joe

    Post
    Naja, die MwSt ermaessigung koennte man fuer Silberkauf nutzen?

    Es koennte schon sein, dass wenn ein Goldstandard eingefuehrt wird, Silber davon profitieren koennte.
    Seit Gold gestiegen ist, ist eigentlich auch Silber gestiegen, auch wenn momentan Gold…
  • Joe

    Replied to the thread Market-Timing.
    Post
    Eigentlich komplementaer passend zur Tabelle von MMI, hier die Entwicklung der Price/Sales ratio, aufgeteilt in Mega-Caps, Median-Caps und Small Caps:
    [Blocked Image: https://pbs.twimg.com/media/Ecatu8LXQAQ8yss?format=jpg&name=900x900]
    Man sieht derzeit…
  • Joe

    Replied to the thread Market-Timing.
    Post
    woodpecker, keine Ahnung auf soviele Fragen.

    Diesmal habe ich mich nicht von Indikatoren leiten lassen, sondern vom Bauchgefuehl.

    Aber ich versuche es mal zu konkretisieren:
    a) wuerde ich noch draussen sein, wenn der S&P 500 nie unterhalb von 3000…
  • Joe

    Replied to the thread Market-Timing.
    Post
    Nixda, ich verstehe kein Wort.
    ...endogene, exogene Geldschoepfung?

    Ich glaube die Beitraege haben sich etwas ueberschnitten. Ich hatte oben noch zu Paul C. Martin seniert, aber das belegt nur, dass ich in dem Thema wirklich nicht mehr fit bin. Du hast…
  • Joe

    Replied to the thread Market-Timing.
    Post
    Ach so, Du meinst fractional banking und Giralgeldmenge?
    Aber ist da noch weiter Luft drin? Ich dachte die EK-quoten der Bank sind hart am limit, aber so ganz den Ueberblick habe ich nicht mehr, meine Wissensstand ist noch der von vor vielen Jahren.